Case Study Detail
Language: German
 

HYDRO: Aluminium-Gigant Hydro deckt alle Planungsebenen mit Quintiq ab
 

Company:
 Hydro
Sector:
 Metals & Mining
S&OP Planning Supply Chain Optimization Production Optimization


Hydro ist der drittgrößte integrierte Aluminiumlieferant der Welt. Das Unternehmen mit Sitz in Norwegen beschäftigt 23.000 Menschen in 40 Ländern. Hydro stellt jährlich eine Million Tonnen von Walzprodukten aus Aluminium her.

In den vergangenen Jahren hat Quintiq Hydro verschiedene Planungslösungen für seine Fertigungsanlagen zur Verfügung gestellt, darunter strategische Netzwerkoptimierung, Verkaufs- und Betriebsplanung, Verfügbarkeits- und Kapazitätenprüfung, finite Kapazitätenplanung, kurzfristige Planung und Vorfallsmanagement.
    
"Das Quintiq-Projekt war sehr nützlich für die Verringerung der Vorlaufzeiten und die Kontrolle der Bestände".
Dr. Michael Wimmer,
Leiter der Abteilung für Metall- und Ressourcenplanung,
Hydro





read the full case study >>
(external link)
  
 



 
Consult Quintiq Case Study in:
Chinese Dutch English French Italian Korean Polish

 

Other Case Study of
Quintiq
in German: